02 . 04 . 2020
Wichtige Mitteilungen

NEU

Präventionssport nach Paragraph 20 SGB V im Hanielweg

>> weiter Infos und Anmeldung


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


VEREINSKLEIDUNG

Bis zu 30% Rabatt !! SONDERVERKAUF ab sofort !! Badekappen, T-Shirts, Poloshirts, Kapuzenpullover und vieles mehr vom BSV Friesen

Nächste Verkaufstermine >>>Link


NEU

Präventionssport nach Paragraph 20 SGB V im Hanielweg

>> weiter Infos und Anmeldung


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


VEREINSKLEIDUNG

Bis zu 30% Rabatt !! SONDERVERKAUF ab sofort !! Badekappen, T-Shirts, Poloshirts, Kapuzenpullover und vieles mehr vom BSV Friesen

Nächste Verkaufstermine >>>Link


NEU

Präventionssport nach Paragraph 20 SGB V im Hanielweg

>> weiter Infos und Anmeldung


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


VEREINSKLEIDUNG

Bis zu 30% Rabatt !! SONDERVERKAUF ab sofort !! Badekappen, T-Shirts, Poloshirts, Kapuzenpullover und vieles mehr vom BSV Friesen

Nächste Verkaufstermine >>>Link


NEU

Präventionssport nach Paragraph 20 SGB V im Hanielweg

>> weiter Infos und Anmeldung


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


VEREINSKLEIDUNG

Bis zu 30% Rabatt !! SONDERVERKAUF ab sofort !! Badekappen, T-Shirts, Poloshirts, Kapuzenpullover und vieles mehr vom BSV Friesen

Nächste Verkaufstermine >>>Link


NEU

Präventionssport nach Paragraph 20 SGB V im Hanielweg

>> weiter Infos und Anmeldung


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


VEREINSKLEIDUNG

Bis zu 30% Rabatt !! SONDERVERKAUF ab sofort !! Badekappen, T-Shirts, Poloshirts, Kapuzenpullover und vieles mehr vom BSV Friesen

Nächste Verkaufstermine >>>Link


NEU

Präventionssport nach Paragraph 20 SGB V im Hanielweg

>> weiter Infos und Anmeldung


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


VEREINSKLEIDUNG

Bis zu 30% Rabatt !! SONDERVERKAUF ab sofort !! Badekappen, T-Shirts, Poloshirts, Kapuzenpullover und vieles mehr vom BSV Friesen

Nächste Verkaufstermine >>>Link


NEU

Präventionssport nach Paragraph 20 SGB V im Hanielweg

>> weiter Infos und Anmeldung


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


VEREINSKLEIDUNG

Bis zu 30% Rabatt !! SONDERVERKAUF ab sofort !! Badekappen, T-Shirts, Poloshirts, Kapuzenpullover und vieles mehr vom BSV Friesen

Nächste Verkaufstermine >>>Link


NEU

Präventionssport nach Paragraph 20 SGB V im Hanielweg

>> weiter Infos und Anmeldung


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


VEREINSKLEIDUNG

Bis zu 30% Rabatt !! SONDERVERKAUF ab sofort !! Badekappen, T-Shirts, Poloshirts, Kapuzenpullover und vieles mehr vom BSV Friesen

Nächste Verkaufstermine >>>Link


Stellenausschreibung
Hauptmenü
Kontakt

Berliner Schwimmverein "Friesen 1895" e.V.


Buchsteinweg 32-34
D-12107 Berlin

Tel 030 / 741 77 70
Fax 030 / 7610 44 72

eMail
info(at)bsv-friesen.de


Geschäftszeiten

Di 10:00 bis 12:00 Uhr

Do 10:00 bis 12:00 Uhr


  Verkauf unserer Vereinskleidung
NEUE VEREINSKLEIDUNG IST EINGETROFFEN!
Nächste Termine
Bitte nutzen Sie vorher unser Bestellformular



125 Jahre ADLERMÜHLE

Statistiken
Anzahl Beitragshäufigkeit
1042603

17.05.2016 -- PowerSprint 2016

Ein gelungener Saisoneinstieg. Kondiusman am und im Lipschitzbad Neukölln, 01.05.2016. Mittlerweile gibt es keine Diskussionen mehr, wann denn die Saison zu beginnen habe oder bei welchem Rennen man seinen ersten Triathlon des Jahres absolvieren sollte. Seit gefühlter Ewigkeit markiert der KondiusMan eben diesen Start in die Wettkampfsaison für die Männer vom BSV Friesen.
So standen auch in diesem Jahr mit Jonas Yoni Repmann, Maurice, Jonas Kleemann und Lewin vier Mitglieder des BSV Friesen - BerlinMan Teams bei angenehmen Temperaturen und einem in diesem Jahr bisher ungewohnt intensiven Sonnenschein am frühen Morgen des ersten Mai-Tages auf, um den nicht allzu weiten Weg nach Neukölln zum Lipschitzbad auf sich zu nehmen.

Wie in die Vorjahren standen auch heute wieder zwei Supersprints (300m Schwimmen, 8,7km Radfahren und 2km Laufen) mit einer Pause von ca. anderthalb Stunden auf dem Zeitplan. Während der erste Lauf als Massenstart ausgetragen wurde, startete man im zweiten Lauf im Verfolgungs-Modus, also mit dem Abstand aus dem ersten Rennen.

Ebenfalls am Start standen bekannte Gesichter der 2. Liga-Teams vom TuS Neukölln und TVB 09, sodass die heutige Berlin Cup - Wertung eine erste Standortbestimmung für die Leistungsfähigkeit des Teams darstellte. Neben den Experten der Berliner Szene waren auch wieder viele Potsdamer, Sachsen und Rostocker angereist.

Allzu bald begab man sich zum Schwimmstart. Das Team, heute bestens supportet durch Trainer Christian Hoffi Hoffmann und einem gerade aus der Krankheitsphase ausbrechendem Tom Voeckler Liebner, hatte im letzten Jahr gute Erfahrungen damit gemacht, eine Vereinsinterne "Friesen-Schwimmbahn" aufzumachen und somit kräftezehrende Keulereien untereinander zu vermeiden.
Erneut hielt man sich an diese Taktik und ordnete sich in der Reihenfolge Maurice-Lewin-Yoni-Jonas ein. In gewohnter Wasserballermanier schwamm Maurice wie ein Lotsenboot die dreihunter Meter ab und zog das restliche Team mit sich, sodass die vier Athleten hintereinander aufgereiht nach 3:28min aus dem Becken stiegen und unter den ersten 7 lagen.

Nach exzellenten Wechseln stiegen Maurice, Yoni und Lewin gemeinsam aufs Rad und fanden sich in der ersten Gruppe wieder, in welcher sie begleitet wurden von Johannes Vogel aus Rostock, Flo Seifert und Felix Nadeborn (beide TVB) sowie Moritz Ringelband aus Potsdam und David Krüger vom TuS Neukölln. Gemeinsam konnte man das Tempo angemessen hochhalten um die Verfolgergruppe auf Distanz zu halten.

Unmittelbar im Anschluss an den Wechsel in die Laufschuhe setzte sich Vogel zügig an die Spitze und zeigte, dass der Sieg heute nur über ihn gehen würde. Jonas lief gemeinsam mit Flo Seifert 16 Sekunden später als Zweiter ein, Maurice, für den der Start um 9.00 Uhr doch wohl noch etwas zu früh war, folgte mit 20 Sekunden Rückstand auf Jonas als Siebenter und Lewin lief als Neunter, 2 Sekunden hinter Maurice, ins Ziel.

Jonas Kleemann hatte beim Radfahren und Laufen abreißen lassen müssen und musste feststellen, dass nach einer Krankheit heute sein Tag noch nicht gekommen war, um es den älteren Teammitgliedern zu zeigen. Er trat zum zweiten Lauf nicht an. Nächste Chance sein Können unter Beweis zu stellen bietet nun der Deutschland Cup am nächsten Wochenende in Forst.

Zurück zum Rennen: Nachdem der erste Lauf aus Friesen-Sicht für Jonas und Maurice vernünftige Ausgangspostionen geschaffen hatte, hatte Lewin, trotz seiner guten Leistung im ersten Lauf, eine denkbar ungünstige Startsituation: Als Neuntplatzierter musste er, aufgrund der Begrenzung von acht Startern pro Bahn, als erster der zweiten Bahn losschwimmen. Somit konnte der Lotsenservice von Sportskamerad Witt diesmal nicht erneut genutzt werden.

Dementsprechend gestaltete sich auch das Schwimmen: Maurice, mittlerweile ausgeschlafen, schwamm Sportler um Sportler auf und zeigte eine beeindruckende beherzte Performance. Er schwamm selbst zu Jonas auf und wechselte zeitgleich mit diesem.

Sie bildeten erneut die erste Gruppe, der jedoch Johannes Vogel bereits enteilt war.
Lewin konnte alleine nichts gegen die Schwimmkünste von Maurice ausrichten und konnte den Kontakt nicht halten, weshalb er sich in der zweiten Gruppe wiederfand.

Nach nur minimaler Aufholjagd auf dem Rad, die durch die achtzehn 180-Grad-Wenden nicht gerade vereinfacht wurde, stiegen Maurice und Jonas mit ca. 15 Sekunden Vorsprung vor der zweiten Gruppe um Lewin vom Rad. Jonas zeigte erneut, wie man "hektisch-schnell-aber-kontrolliert" wechseln kann und lief als erster der Gruppe aus der Wechselzone.

Zu diesem Zeitpunkt war Vogel bereits knapp 15s enteilt, der Sieg war somit vergeben. Es entbrannte ein Kampf um den zweiten Platz, der dadurch befeuert wurde, dass Flo Seifert mächtig Druck machte und nach misslungenem Wechsel zu Jonas auflief. Jonas zeigte seine Beißer-Qualitäten und heftete sich an die Fersen des TVB`lers. Durch Ausspielung seiner Sprintqualitäten verwies Jonas letztendlich Flo auf den dritten Rang, dicht gefolgt von David Krüger auf dem vierten Platz, dem sich dann auch direkt Maurice anschloss als Fünfter.


Lewin konnte gegen die Konkurrenz aus der Radgruppe auf der Laufstrecke nichts mehr ausrichten und musste sich mit dem 16. Rang zufrieden geben.

Nach Addition der Tageszeiten stellte sich heraus: Die Teamwertung konnte heute durch die Friesen denkbar knapp gewonnen werden, kurz vor TuS Neukölln und TVB 09. Ein erster Erfolg steht somit zu Buche ;)

Bis zum ersten Rennen der zweiten Bundesliga bleiben uns nun noch drei Wochen. Die Athleten sind allesamt in einer guten Verfassung, wie auch Teammanager Hoffmann feststellte. Dennoch kündigte er an, den Trainingsplan der nächsten Wochen auf Sandpapier zu schreiben, damit unmissverständlich klar ist: In diesem Trainingsblock werden die Sportler final zurecht geschliffen und die sportliche Leistungsfähigkeit optimiert!

 

L.R.

 

Infobox

Nils - 13/03/2020 - 21:52

Der Übungs- und Trainingsbetrieb des Vereins wird mit sofortiger Wirkung und bis auf Weiteres eingestellt.

Kristin - 08/01/2020 - 22:00

Trainingsbecken im Hanielweg: Das Training findet ab Donnerstag, den 09.01.2020, wieder wie gewohnt statt.

Kristin - 06/01/2020 - 17:24

Trainingsbecken im Hanielweg: Kein Training bis auf weiteres aufgrund technischer Probleme. Weitere Infos folgen sobald bekannt.

Kristin - 20/12/2019 - 22:01

Während der Weihnachtsferien ist die Geschäftsstelle geschlossen. Ab 6. Januar 2020 sind wir wieder wie gewohnt erreichbar.

Kristin - 23/09/2019 - 20:33

Das nächste Treffen der Projektgruppe „Außendarstellung 2020“ findet am 1.Oktober statt. Wie immer um 18.30 Uhr in der Mühle.

Nur registrierte User können Beiträge posten

Friesen Kalender
April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Partner

amazon charity

Wollen Sie, dass Ihr Kind schwimmen lernt??

Warum dann nicht gleich richtig? Hier geht es zu unseren
Baby- und Kleinkinderschwimmangeboten

Gesundheitssport
Unsere Adlermühle