11 . 12 . 2017
Wichtige Mitteilungen

Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


Turmblasen am Heiligenabend

ab 17:30 auf dem Gelände der ADLERMÜHLE


Vorschwimmen beim BSV Friesen für Kinder die mind. das Seepferdchen haben

Im Februar 2018 gibt es weitere Vorschwimmtermine für Kinder und Jugendliche die Schwimmen als Sport betreiben wollen

>> zur Online - Anmeldung


ACHTUNG wichtige Termine für Kinder

Weihnachtsmanufaktur in der ADLERMÜHLE am 09. Dezember 2017
Weihnachtsschwimmen des BSV Friesen im Stadtbad Tempelhof, Götzstr., am 17. Dezember 2017. Es kommt auch der Weihnachtsmann!


Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen

27.11. – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


Turmblasen am Heiligenabend

ab 17:30 auf dem Gelände der ADLERMÜHLE


Vorschwimmen beim BSV Friesen für Kinder die mind. das Seepferdchen haben

Im Februar 2018 gibt es weitere Vorschwimmtermine für Kinder und Jugendliche die Schwimmen als Sport betreiben wollen

>> zur Online - Anmeldung


ACHTUNG wichtige Termine für Kinder

Weihnachtsmanufaktur in der ADLERMÜHLE am 09. Dezember 2017
Weihnachtsschwimmen des BSV Friesen im Stadtbad Tempelhof, Götzstr., am 17. Dezember 2017. Es kommt auch der Weihnachtsmann!


Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen

27.11. – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


Turmblasen am Heiligenabend

ab 17:30 auf dem Gelände der ADLERMÜHLE


Vorschwimmen beim BSV Friesen für Kinder die mind. das Seepferdchen haben

Im Februar 2018 gibt es weitere Vorschwimmtermine für Kinder und Jugendliche die Schwimmen als Sport betreiben wollen

>> zur Online - Anmeldung


ACHTUNG wichtige Termine für Kinder

Weihnachtsmanufaktur in der ADLERMÜHLE am 09. Dezember 2017
Weihnachtsschwimmen des BSV Friesen im Stadtbad Tempelhof, Götzstr., am 17. Dezember 2017. Es kommt auch der Weihnachtsmann!


Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen

27.11. – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


Turmblasen am Heiligenabend

ab 17:30 auf dem Gelände der ADLERMÜHLE


Vorschwimmen beim BSV Friesen für Kinder die mind. das Seepferdchen haben

Im Februar 2018 gibt es weitere Vorschwimmtermine für Kinder und Jugendliche die Schwimmen als Sport betreiben wollen

>> zur Online - Anmeldung


ACHTUNG wichtige Termine für Kinder

Weihnachtsmanufaktur in der ADLERMÜHLE am 09. Dezember 2017
Weihnachtsschwimmen des BSV Friesen im Stadtbad Tempelhof, Götzstr., am 17. Dezember 2017. Es kommt auch der Weihnachtsmann!


Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen

27.11. – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


Turmblasen am Heiligenabend

ab 17:30 auf dem Gelände der ADLERMÜHLE


Vorschwimmen beim BSV Friesen für Kinder die mind. das Seepferdchen haben

Im Februar 2018 gibt es weitere Vorschwimmtermine für Kinder und Jugendliche die Schwimmen als Sport betreiben wollen

>> zur Online - Anmeldung


ACHTUNG wichtige Termine für Kinder

Weihnachtsmanufaktur in der ADLERMÜHLE am 09. Dezember 2017
Weihnachtsschwimmen des BSV Friesen im Stadtbad Tempelhof, Götzstr., am 17. Dezember 2017. Es kommt auch der Weihnachtsmann!


Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen

27.11. – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


Turmblasen am Heiligenabend

ab 17:30 auf dem Gelände der ADLERMÜHLE


Vorschwimmen beim BSV Friesen für Kinder die mind. das Seepferdchen haben

Im Februar 2018 gibt es weitere Vorschwimmtermine für Kinder und Jugendliche die Schwimmen als Sport betreiben wollen

>> zur Online - Anmeldung


ACHTUNG wichtige Termine für Kinder

Weihnachtsmanufaktur in der ADLERMÜHLE am 09. Dezember 2017
Weihnachtsschwimmen des BSV Friesen im Stadtbad Tempelhof, Götzstr., am 17. Dezember 2017. Es kommt auch der Weihnachtsmann!


Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen

27.11. – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


Turmblasen am Heiligenabend

ab 17:30 auf dem Gelände der ADLERMÜHLE


Vorschwimmen beim BSV Friesen für Kinder die mind. das Seepferdchen haben

Im Februar 2018 gibt es weitere Vorschwimmtermine für Kinder und Jugendliche die Schwimmen als Sport betreiben wollen

>> zur Online - Anmeldung


ACHTUNG wichtige Termine für Kinder

Weihnachtsmanufaktur in der ADLERMÜHLE am 09. Dezember 2017
Weihnachtsschwimmen des BSV Friesen im Stadtbad Tempelhof, Götzstr., am 17. Dezember 2017. Es kommt auch der Weihnachtsmann!


Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen

27.11. – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.


Rettungsschwimmer dringend gesucht!

Wir brauchen dringend volljährige Mitglieder, die bereit sind Rettungsschwimmertätigkeiten zu übernehmen.

Weiter Informationen >>>


Turmblasen am Heiligenabend

ab 17:30 auf dem Gelände der ADLERMÜHLE


Vorschwimmen beim BSV Friesen für Kinder die mind. das Seepferdchen haben

Im Februar 2018 gibt es weitere Vorschwimmtermine für Kinder und Jugendliche die Schwimmen als Sport betreiben wollen

>> zur Online - Anmeldung


ACHTUNG wichtige Termine für Kinder

Weihnachtsmanufaktur in der ADLERMÜHLE am 09. Dezember 2017
Weihnachtsschwimmen des BSV Friesen im Stadtbad Tempelhof, Götzstr., am 17. Dezember 2017. Es kommt auch der Weihnachtsmann!


Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen

27.11. – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.


Wollen Sie, dass Ihr Kind schwimmen lernt??
Hauptmenü
Kontakt

Berliner Schwimmverein "Friesen 1895" e.V.


Buchsteinweg 32-34
D-12107 Berlin

Tel 030 / 741 77 70
Fax 030 / 7610 44 72

eMail
info(at)bsv-friesen.de


Geschäftszeiten

Di 10:00 bis 12:00 Uhr

Mi 16:00 bis 19:00 Uhr

Do 10:00 bis 12:00 Uhr

Fr 10:00 bis 12:00 Uhr

und im Ankogelbad
Mo 16:45 bis 18:45 Uhr


  Der Verkauf unserer Vereinskleidung findet
leider z.Zt. nicht statt.

Wir suchen dringend Helfer die diese Aufgabe übernehmen können!


125 Jahre ADLERMÜHLE

Statistiken
Anzahl Beitragshäufigkeit
742008

Jugend

>>> Ferien Freizeit 2017 >>>

Jugendleiter/in

Stellv. Jugendleiter/in

Thorsten Buchlow, kommissarisch

N.N.

jugend(at)bsv-friesen.de

Jugendvertreter

Jessy-Lee Hartmann

Luka-Marie Seifert

Katharina Grammenz

Lukas Cygan

N.N.

N.N.

N.N.

 
Jugendgruppenbetreuer

N.N.

N.N.

N.N.

N.N.

N.N.
 

Mai 2017:

Liebe Kinder und Jugendliche des BSV „Friesen 1895“ e.V.,

leider können Fabiola und Melanie aus beruflichen Gründen sich nicht mehr um die Leitung der Jugend kümmern. Die beiden verdienen unseren Dank und unsere Anerkennung für die Jahre, die sie für euch Aktionen geplant und durchgeführt haben. Natürlich waren sie nie alleine, viele Helfer standen ihnen zur Seite, aber ohne ihre Leitung wären die tollen Dinge der letzten Jahre nicht da gewesen.

Bei der Jugendversammlung im März konnte nun keine neue Jugendleitung gefunden werden!

So hat der Vorstand des BSV „Friesen 1895“ e.V. mich für die Verwaltung der Jugend kommissarisch eingesetzt. Verwalten ist hier bedauerlicherweise das richtige Wort, denn mehr als ein Verwalten der Jugend ist mir neben den anderen Tätigkeiten im Verein nicht möglich!

Daher hoffe ich … nein ich rufe alle Mitglieder der Friesen auf … wir brauchen eine neue Jugendleitung, so dass nicht nur verwaltet wird, sondern Dinge neu erfunden werden. So dass die Jugendvertreter mit ihren Ideen richtig betreut sind und ihre Einfälle im Vorstand würdig vertreten werden!

Wenn du oder ihr euch gerne um die Belange der Jugend kümmern würdet, habt keine Scheu, sprecht mich an. Ich freue mich über jede Frage, jede auch noch so kleine Hilfe. Die Kinder und Jugendlichen im Verein haben es verdient, dass man ihnen neben dem Schwimmen noch weitere Angebote bietet.

Thorsten Buchlow - komm. Jugendleiter


Angebote für Kinder und Jugendliche im BSV - Friesen

Das Kinderfest am 09.07.2017 fällt leider aus

Jugend2017Vereinsfahrt_Anmeldung

 17.12.2017 – Weihnachtsschwimmen in der Götzstraße

Wir freuen uns auf euch.   Bis dann, Euer Jugendausschuss

nach oben

 

Berichte

Kinderfasching 21.02.2016 -- Party auf allen Ebenen der ADLERMÜHLE

Der diesjährige Kinderfasching am 21. Februar 2016 war ein voller Erfolg. Wie in jedem Jahr wurde der Fasching in zwei Gruppen durchgeführt. Von 12:00h bis 14:30h gab es Programm für die "Kleinen" im Verein, das heißt alle Kinder bis 6 Jahre. Ab 15:00h bis ca. 17:00h gab es verschiedene Spiele für alle Kinder ab 6 Jahren. Die Kinder konnten in verschiedenen Spielen ihr sportlichen Fähigkeiten oder ihre Geschicklichkeit testen und mit etwas Glück den einen oder anderen Taler sammeln, um den Schatz dem bösen Zwerg abzukaufen. Während der Pause wurde die Siegerehrung des diesjährigen Zwergenrennens durchgeführt. Am Ende konnten wir 70 Teilnehmer zählen.  Wir danken allen Helfern, die uns so zahlreich unterstützt haben und uns einen super spannenden und schönen Sonntagnachmittag beschert haben.   Euer Jugendausschuss /FN

Kinderfasching_2016

Kinderfasching_2016

Kinderfasching_2016

Kinderfasching_2016

Kinderfasching_2016

 

 

 

 

 

 

 

 

Kinderfest 13.09.2015

Am letzten Sonntag, 13.09.2015, fand wieder das jährliche Kinderfest des BSV Friesen statt. Über 100 Kinder amüsierten sich auf unserem Vereinsgelände. Fabiola, Melanie, 2x Lea und Antonina vom Jugendausschuss (JA) haben viele Ideen für Spiele zusammengetragen und vorbereitet, damit sie mit über 20 Helfern den Kindern viel Spaß am Spiel bieten konnten. Neben den Klassikern wie Büchsenwerfen, Schminken und Button erstellen war diesmal das Spielmobil von der Sportjugend Berlin (SJB) bei uns. Mit im Gepäck hatte dieses Mobil Kistenklettern, eine Hüpfburg und Torwandschießen. Die SJB schickte Fabian vom Veranstaltungsteam als professionelle Betreuung für das Kistenklettern mit, der am Schluss "amtlich" feststellte, dass 16 Kisten als Turm der Friesen-Rekord auf dem Kinderfest war. Wem das Kistenklettern zu hoch oder gefährlich erschien, hatte sicher aber seine Freude am Ponyreiten. Zwei Pferde standen bereit um alle Kinder im kleinen Wäldchen auf unserm Vereinsgelände herumzutragen. Trotz des herrlichen Wetters hat der JA es aber regnen lassen. Bonbonregen war angesagt, was natürlich cool kommt wenn die Bonbons vom Umlauf der ADLERMÜHLE geworfen werden. Richtig lustig würde es aber beim ersten Flashmob auf dem Gelände der ADLERMÜHLE. Zu "Macarena" tanzte Melanie los und jeder der sie sah machte einfach mit, bis fast alle, auch viele Eltern, plötzlich "Macarena" tanzten. Leider war dann nach vier Stunden spielen, lachen, toben, geschickt sein oder einfach nur Spaß haben schon wieder Schluss. Vielen Dank an die vielen Helfer an den Spielständen, die für das leibliche Wohl gesorgt haben oder am Empfang und Kleidungsverkauf für euer Engagement. Danke auch an die Eltern, die beim Aufräumen so tatkräftig mitgeholfen haben. Wir sehen uns nächstes Jahr wieder, beim Kinderfest 2016. RM

Kinderfest2015Kinderfest2015Kinderfest2015Kinderfest2015Kinderfest2015Kinderfest2015Kinderfest2015Kinderfest2015Kinderfest2015Kinderfest2015

 

Ferienfreizeit Herbst 2014

Auch in diesem Jahr fand wieder die Ferienfreizeit für die Kinder des BSV "Friesen" in den Herbstferien statt. Wir hatten ein volles Programm die Woche, denn schon im Voraus stellten wir einen Plan auf. Am Anfang der Woche sind wir in den Zoo gegangen, bei Sonnenschein war auch die Kälte zu ertragen. Die Kinder freuten sich viel verschiedene Tiere zu sehen. Weiterhin stand auch das Aquarium auf dem Programm, wo wir viele Reptilien und Fische aus aller Welt bestaunen konnten. Ein weiteres Highlight waren das FEZ, wo das Thema "Helloween" im Vordergrund stand und das "mach mit!" Museum wo sich alles rund um Grimms Märchen gedreht hat. Beides hat den Kindern gut gefallen und es gab auch immer zwischendurch Pausen auf Spielplätzen zum austoben an der frischen Luft.
Alles in Allem war die Woche sehr ereignisreich und die Kinder sind jeden Tag erschöpft aber glücklich von ihren Eltern abgeholt worden.
Maria Rücker & Annalina Menzel (FSJler)

 

23.02.2014 -- Kinderfasching am 22.02.2014 in der ADLERMÜHLE

Kinderfasching2014Kinderfasching2014Kinderfasching2014Kinderfasching2014Am 22. Februar 2014 fand unser jährliches Faschingsfest im Vereinsheim Adlermühle statt. Dieses Jahr gab es jeweils ein Programm für die „Jüngeren“ (bis 6 Jahre) und „Älteren“ (ab 6 Jahren).

 

In bunter Dekoration musste die erste Gruppe sich auf die Suche nach dem Zauberstab der verzweifelten Waldelfe Marita begeben. Als Finderlohn wurde ein Teil des Schatzes versprochen, den Marita mithilfe ihres Zauberstabes öffnen konnte. Dazu mussten verschiedene Spielestationen überwunden werden, wobei die Giraffe (Lea) und der Affe (Melanie) verschiedene Tipps an alle weitergeben konnten. Am Ende gab es einen Schatz und für jedes Kind eine kleine Süßigkeitentüte. In der Pause fand die Siegerehrung des Zwergenrennens statt, das in der Woche vorher durchgeführt wurde. Nach der Pause fand dann die Faschingsparty für die Älteren statt, wobei ebenfalls ein Spieleprogramm auf dem Plan stand. Aufgrund des guten Wetters, hatten wir die Möglichkeit auch Spiele auf dem Geländer der Mühle zu machen. Als Belohnung gab es während der Spiele verschiedenes Gemüse oder eine kleine Süßigkeit.

Neben Hexen, Polizeimännern, Feen und Prinzessinnen kamen auch Bauchtänzerinnen, Katzen, eine Mickeymaus, ein Pferd, ein Clown und viele weitere bunt verkleidete Kinder waren dabei. Insgesamt waren es ca. 65 Kinder die einen aufregenden, schönen und spaßigen Samstagnachmittag mit uns verbrachten. FN

 

 

15.09.2013 - Kinderfest 2013

 

Am 15.September 2013 fand unser alljährliches Kinderfest auf dem Gelände der Adlermühle statt. Von 13-17 Uhr hatten die rund 130 Kinder die Möglichkeit an zwölf Stationen an verschiedenen Spielen und Aktivitäten teilzunehmen.

 

Von schminken, über klettern, auf der Hüpfburg springen, bis Dosen werfen war alles für Groß und Klein dabei. Wer alle Stationen durchlaufen hatte, konnte sich ein kleines Geschenk aussuchen und natürlich durfte neben der Siegerehrung des Zwergenrennens auch der Bonbonregen nicht fehlen!

 

Für das leibliche Wohl war durch Kaffee, gespendeten Kuchen und Grillwürste gesorgt, sodass auch die Eltern auf ihre Kosten kamen, während die Kinder auf dem Gelände unterwegs waren. Alle Softgetränke waren uns auch spendiert worden, sodass wir diese kostenlos an alle ausgeben konnten. Vielen Dank an alle Spender.

 

Wir hoffen, die Kinder hatten genauso viel Spaß wie die Helfer und freuen uns schon auf das nächste Kinderfest! Weiter Impressionen sind hier zu finden. MP/RM

Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013Kinderfest2013

Ferienfreizeit Sommer 2013

Wie jedes Jahr stand in den letzten zwei Wochen der Sommerferien die Kinderfreizeit der Friesen an. Da es das Wetter gut mit uns meinte, konnten wir direkt am ersten Tag in die BuGa zum Wasserspielplatz, Sandburgen bauen und Eis essen gehen. Mit Pippi, Hobbits & co ging es am zweiten Tag im FEZ mit Windspielen bauen und Ruderabenteuer weiter. Im Machmit!-Museum und im Labyrinth Kindermuseum lernten wir an den nächsten beiden Tagen etwas über die alten Römer und die anderen Kulturen auf der Welt. Am Freitag gab es dann das große Highlight der ersten Freizeitwoche an der Mühle – eine Wasserschlacht! Hierbei blieb niemand trocken und alle, auch die Betreuer, Maike, Samuel und Anna, waren mit vollem Einsatz dabei. Bevor es dann ins verdiente Wochenende ging, gab es für jeden selbstgebackenen Kuchen.

Die zweite Woche unserer Ferienfreizeit begannen wir wie jeden Tag mit einem ausgiebigen Frühstück. Alle freuten sich auf diesen Tag. Legoland. Lange brauchten wir mit den Öffentlichen nicht und so befanden wir uns auch schon bald in der langen Schlange vor dem Eingang. Nach einer für die Kinder gefühlten Ewigkeit, die diese sich aber am “Spiel/Basteltisch” zu vertreiben wussten, war es schließlich so weit. Halb Berlin war aus Lego zusammengebaut worden. Es gab Tag und Nacht und Berlin wurde von Charakteren aus StarWars “überfallen”. Neben zahlreichen eindrucksvollen Bauten gab es jedoch immer wieder etwas zum ausprobieren, zu entdecken und zu spielen, ob eine Fahrt in die Drachenhöhle, ein selbstgebautes Auto zu testen, sich als Ninja durch ein Lasersystem zu pirschen oder sich in der Legofabrik seinen eigenen Baustein fabrizieren zu lassen. Es gab immer etwas Neues zu entdecken. Völlig erschöpft und doch sehr zufrieden und glücklich kamen wir gegen 15.00 wieder in die Adlermühle zurück. Am Dienstag ging es nach dem Frühstück ins Bambooland, einen großen Indoorspielplatz. Eine Trampolinanlage, ein Hockey und Fußballfeld, eine Hüpfburg, Softballkanonen, und ein großes
KletterLabyrinth mit diversen Rutschensystemen boten die Möglichkeit sich ausgiebig austoben. Zu Mittag gab es dann vor Ort Pommes mit Wiener. Mhhmhh..lecker! Da wir anschließend etwas früher wieder in der Mühle waren, konnten wir noch Frisbee, Ball und fangen spielen. Ein schöner Tag!
Am Mittwoch wartete bereits die nächste Attraktion auf uns. Der Berliner Zoo! Gleich nach dem Frühstück ging es los. Das Wetter war auf unserer Seite, die Sonne schien und es war unglaublich warm. Das wussten auch andere auszunutzen und so mussten wir uns ein wenig gedulden bevor wir Tierparadies betreten konnten. Das Warten verging jedoch schneller als erwartet. Ein Drehorgelspieler sorgte für ausreichend Unterhaltung. Bereits als wir den Zoo betreten haben ging die Diskussion darüber los, was wer alles sehen möchte. Bei der Größe des Zoos war es gar nicht möglich in der kurzen Zeit alles zu sehen und doch gelang es uns eine “Route” zu finden, bei der jeder auf seine Kosten kam. Mit dabei waren Giraffen, Löwen, Schlangen und sogar Pinguine. Selbst die nachtaktiven Tiere haben wir obwohl es dunkel war in dem kleinen Tunnel gesehen. Am Ende des Tages waren wir alle sehr erschöpft und so waren wir froh, auch wenn der Tag sehr schön war, als wir schließlich wieder in die Adlermühle kamen. Auch am Donnerstag meinte es das Wetter gut mit uns und so verbrachten wir den Vormittag in der Buga. Die Kinder spielten im Sand, starteten eine wilde Wasserschlacht und schoben sich Stühle und Liegen zusammen um eine noch größere Liege zu haben um wie die Großen in der Sonne zu liegen und sich zu entspannen. Zwischendurch wurde mal von Karotten und Gurken
genascht oder auch das ein oder andere mitgebrachte Brötchen verspeist. Da wir wieder etwas früher in der Mühle zurück waren gab es eine kleine Überraschung. Waffeln!! Bis 15.00/16.00 haben wir mit den Kindern noch getobt und gespielt.
Freitag war unser letzter Tag. Es ging ziemlich früh los zu der Rittersport Schokoladenfabrik. Dort durften allerdings nur die Kinder ins Innere der Schokoladenfabrik. Nach 12 Stunden durften wir Betreuer uns schließlich ihr Werk betrachten. Selbstgemachte Schokolade, gefüllt mit Knusperflocken oder sogar Gummibären. Ein paar Reste, die abgebrochen waren durften wir dann doch probieren. Zurück in der Adlermühle angekommen gab es Pizza. Allerdings keine fertige, sondern nachdem wir den Teig vorbereitet hatten, durfte sich jedes Kind seinen Teil der Pizza selbst belegen. Das schmeckte jedem! Da es der letzte Tag war gab es zum Abschluss sogar noch Eis. Ich denke, dass sowohl Teilnehmer als auch Mitarbeiter erschöpft und doch sehr zufrieden aus dieser
Woche gingen.
Anna und Samuel

08.12.2012 - Weihnachtsmanufaktur

Weihnachtsmanufaktur
Weihnachtsmanufaktur Weihnachtsmanufaktur

 

18.02.12 - Kinderfasching in der ADLERMÜHLE

Wie jedes Jahr hat auch in diesem Jahr, am 18.02.2012, ein Kinderfasching stattgefunden. Dieses Mal lautete das Motto „Piraten“. Zuerst wurden einige Kennlernspiele veranstaltet- ,doch dann wurden alle 35 Piraten und sonstige tolle verkleideten Gestalten in drei Gruppen aufgeteilt. Sie wurden beauftragt einen großen Piratenschatz zu finden. Alle überlegten nicht lange, machten sich auf den Weg und mussten viele Spiele überwältigen, um Teile der Schatzkarte, die zum Schatz führte, zu bekommen.

Doch da die Piraten im Hintergrund immer ihre Musik hörten, war ihnen kein Hindernis zu groß und keine Aufgabe zu schwer. Und so schafften sie alle die Aufgaben und fanden am Ende auch alle den Schatz. Darin waren sehr viele Goldtaler und es war sehr praktisch, dass man sie auf naschen konnte.

Da nun alle Piraten tapfer gekämpft hatten benötigten sie natürlich noch etwas zu Essen! Es gab Fischstäbchen- was sonst, denn es gab ja auf hoher See nichts anderes außer Fische.

Wir  hoffen, dass es den Kindern genauso viel Spaß gemacht hat, wie uns Betreuern.

Wir hoffen, dass ihr alle auch im nächsten Jahr zahlreich erscheinen werdet.

AH und MM


nach oben

amazon charity

Partner
Friesen Kalender
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Infobox

Ronald - 20/11/2017 - 13:39

vom 27.11 – 30.11.2017 ist die Schwimmhalle in der Holzmannstr. wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. In dieser Zeit findet dort kein Training vom Kleinkinderschwimmen statt.

Rene - 30/08/2017 - 07:59

Die Götzstraße bleibt noch mindestens bis zum 17.9. geschlossen. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Trainingsbetrieb nach den Sommerferien auf der Startseite!

Jürgen - 24/07/2017 - 21:05

Am Dienstag,den 25.7.2017,bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

Jürgen - 06/05/2017 - 23:40

Das Ankogelbad ist ab Montag, den 8.5.2017, wieder geöffnet. Somit findet das Training ab 8.5.2017 dort wieder wie gewohnt statt.

Jürgen - 04/05/2017 - 14:54

Wegen der Vereinsfahrt bleibt die Geschäftsstelle am Freitag, den 5. Mai 2017 geschlossen. Ebenfalls deshalb findet an diesem Tag nachmittags kein Vereinskleidungsverkauf statt.

Nur registrierte User können Beiträge posten

Stellenausschreibung

Rettungsschwimmer m/w  sofort!


Interessenten/Innen am Freiwilligen Sozialen Jahr im Sport

vom 01.09.2016 bis 31.08.2017

zur Stellenausschreibung

Gesundheitssport

September 2017

Neue Gruppen beim Aquafitness und QiGong

Unsere Adlermühle